Erlebnis-Fahrradtour 2.0

Was für ein wunderschöner Tag, unsere Erlebnis-Fahrradtour 2.0 war ein voller Erfolg.

Die Teilnehmer konnten in coronakonformen Gruppen Startzeit und Route selbst bestimmen.

Sie wurden von an neun Stationen empfangen. Auf dem Hof Hesselmann gab es lecker Erdbeerkuchen zum Kaffee. Im Gasthaus Kempermann wurde man mit einem kühlen Radler empfangen, im Landhaus Otte mit einem Cocktail. Auf dem Laschen Hof konnte man bei Erdbeerbowle und Schnittchen einiges über heimische Landwirtschaft erfahren. Hof Kuhlmann lud zur Beobachtung der Hirsche ein, hier standen kaltes OL’s und Wildbratwurst auf dem Speiseplan. Am idyllischen Teich von Arnold und Marlene Orth konnte man Fischbrötchen und Bier genießen! Die Dorfgemeinschaft Hespenbusch/Pallast hat über das Blühpfadprojekt informiert und Fliedersekt ausgeschenkt. Auf dem Hof Buchholz wurden leckeres selbst gebackenes Brot mit Frischkäseröllchen und blumigen Getränken serviert. Peruanische Cocktails und Alpakas weckten das Fernweh auf dem Hagel Alpaka Hof.

Danke an alle 220 Teilnehmer, ihr wart klasse! Super Stimmung, nette Gespräche und so tolle Rückmeldungen, Fotos und Filme!

Und Danke an alle, die uns bei Organisation und Durchführung dieser Aktion unterstützt haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.